Abgelehnte Asylanten sollen deutschen Arbeitslosen gleichgestellt werden

Abgelehnte Asylanten sollen deutschen Arbeitslosen gleichgestellt werden

Bisher erhalten Asylbewerber die Grundsicherung erst nach anderthalb Jahren. Werden Zuwanderer als Flüchtlinge anerkannt, erhalten sie Hartz IV ab dem Tag, an dem ihr Antrag genehmigt wurde. Nun sollen die Gelder nach Fahimis Willen sofort fließen.

Die Bundesregierung hatte jüngst entschieden, Flüchtlinge aus der Ukraine ab Juni ohne Prüfung mit deutschen Arbeitslosen gleichzustellen. Diese Regel soll nun für alle Migranten gelten.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/asyl-arbeitslose-dgb/

Leser Hermann Oberth:

Nicht nur wer rechnen kann ist krass Nazi!
Auch wer denken kann – Stichwort „Sogwirkung“ – ist voll Nazi!

NSU-Akten sollen schon 2104 freigegeben werden

NSU-Akten sollen schon 2104 freigegeben werden

Es gab eine erfolgreiche Petition an die hessische Regierung, die die sofortige Freigabe der Akten um die NSU-Prozesse gefordert hat. Die Regierung musste sich damit befassen und kam zu dem Ergebnis, dass die Sperrfrist um 30 Jahre verkürzt werden soll. CDU und Grüne haben die Sperrfrist jetzt auf 2104 festgesetzt. Was steht da drin, das wir alle nicht mehr während unseres Lebens erfahren dürfen? Weiter lesen   

https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20221/nsu-akten-sollen-schon-2104-freigegeben-werden/

Kommt Atomkrieg?

Auf Kurs in den Selbstmord

Der Krieg in der und um die Ukraine könnte einen Atomkrieg auslösen – Vor dieser Gefahr warnen Militär- und Sicherheitsexperten aus den USA, Frankreich und Italien – Der ehemalige amerikanische Oberst Black: Es ist den USA egal, wieviele Ukrainer sterben, das kümmert die USA  nicht – „Russland kann es sich nicht leisten, diesen Krieg nicht zu führen und nicht zu gewinnen“ – Der ehemalige General Tricarico: Die Politiker haben ihren Verstand verloren – Eine Video-Konferenz am 26. Mai – Paul Craig Roberts: Atomkrieg, es sei denn die Russen ergeben sich dem Westen – Putins Irrtum

USA, Ukraine, Russland, EU –  natürlich darf es zu einem Atomkrieg  unter diesen Mächten nicht kommen. Aber in dem Stellvertreterkrieg, den die USA gegen Russland in der Ukraine führen lassen, ist die Gefahr sehr groß, dass politischer Wahnsinn und gewissenlose Figuren  einen solchen auslösen. Vor dieser Gefahr warnen amerikanische und europäische Militär- und Sicherheitsexperten: Die westliche Kriegsmaschinerie befinde sich auf einem automatischen Kurs in den Selbstmord. In einer Video-Konferenz am 26. Mai wollen sie das erläutern und begründen. Die Konferenz beginnt um 17 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit und wird vom Schiller-Institut, Vereinigung für Staatskunst e.V. veranstaltet.*)

Weiterlesen …

https://kpkrause.de/2022/05/21/auf-kurs-in-den-selbstmord/

DIHK: Stimmung in der deutschen Industrie massiv eingebrochen

DIHK: Stimmung in der deutschen Industrie massiv eingebrochen

Die deutsche Wirtschaft blickt äußerst pessimistisch in die Zukunft. Ein Drittel der von der DIHK befragten Firmen rechnet mit noch schlechteren Geschäften.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/519573/DIHK-Stimmung-in-der-deutschen-Industrie-massiv-eingebrochen

Leser Don Corleone meint:

Unter dem Scholz-Mob ist die Stimmung der deutschen Industrie so wie die von Boris Becker seit dem Beginn seines Gefängnisaufenthalts.

Die neue Gerechtigkeit: Rente in Deutschland für ukrainische Flüchtlinge ab 57 Jahre oder doch nicht?

Die neue Gerechtigkeit: Rente in Deutschland für Ukrainische Flüchtlinge ab 57 Jahre oder doch nicht?

Und neuerdings haben nun Ukrainische Flüchtlinge ein Anrecht auf eine Rente in Deutschland und da in der Ukraine Frauen mit 57,5 Jahren in Rente gehen können und Männer mit 60 Jahren steht ihnen die entsprechende Rente in Deutschland zu.

Falls Sie das nicht glauben, wir haben es zertifiziert

Ist diese Nachricht Fake?

https://sciencefiles.org/2022/05/19/die-neue-gerechtigkeit-rente-in-deutschland-fuer-ukrainische-fluechtlinge-ab-57-jahre/