Wie viele Todesfälle durch COVID-Impfungen werden verheimlicht oder gelöscht?

Tausende von Todesfällen und unerwünschten Wirkungen aus der US-VAERS-Datenbank gelöscht – Wie viele Todesfälle durch COVID-Impfungen werden verheimlicht oder gelöscht?

Aus den öffentlich zugänglichen VAERS-Daten geht eindeutig hervor, dass die COVID-Impfung der gefährlichste „Impfstoff“ ist, der je entwickelt wurde, und in den letzten drei Jahrzehnten mehr Verletzungen und Todesfälle verursacht hat als alle bisherigen herkömmlichen Impfstoffe zusammen.

https://uncutnews.ch/tausende-von-todesfaellen-und-unerwuenschten-wirkungen-aus-der-us-vaers-datenbank-geloescht-wie-viele-todesfaelle-durch-covid-impfungen-werden-verheimlicht-oder-geloescht/

Monkeybusiness: Verbreiten vor allem Schwule die Affenpocken?

Monkeybusiness: Verbreiten vor allem Schwule die Affenpocken?

Die Affenpocken-Erzählung nimmt Gestalt an, passend zur Jahresversammlung der WHO, deren Zweck unter anderem darin besteht, einen Pandemie-Vertrag zu verabschieden, wird eine neue Pandemie inszeniert, dieses Mal eine mit einem DNA-Virus, das gar nicht so einfach zu übertragen ist, was im Vergleich zu SARS-CoV-2 ein erheblicher Nachteil ist, der durch eine entsprechende mediale Vermarktung wettgemacht werden muss.

https://sciencefiles.org/2022/05/21/monkeybusiness-verbreiten-vor-allem-schwule-die-affenpocken/

The Marx Brothers „Monkey Business“ (1931) Full Movie!!

Hunger ist der Tisch Hels. Hunger ist die Tochter des Eris und lebt am Eingang der Unterwelt

[625]Hunger, das Gefühl mangelnder Nahrung, das im niederen Grade als Gemeingefühl erscheint, im höheren aber als von den Nerven des Magens ausgeht u. sich als ein eigenes Gefühl in der Magengegend darthut. Daher erzeugen es auch abnorme Empfindlichkeit u. Reizung dieser Nerven, u. es tritt dann als krankhafter H. (Heißhunger, Hundshunger) auf. Im gefunden Zustande, in jüngeren Jahren, wo der immerwährende Stoffwechsel rasch von Statten geht, kehrt der H. nach Befriedigung desselben in kurzer Zeit wieder u. kann nicht so lange ertragen werden, als in höherem Alter, od. in krankem Zustande. Ein längere Zeit gar nicht, od. nur wenig befriedigter H. führt. schneller od. langsamer zum Tode, welchem Magenschmerz, Fieber, Raserei, Ohnmacht, Abzehrung etc. vorhergehen. Der freiwillige Hungertod erfolgt nach Verschiedenheit der Körperconstitution, nach etwa 6–12 Tagen, später wenn Wasser zugleich getrunken wird. Den H. stillen bei den Menschen u. vielen Thieren in der Regel feste Nahrungsmittel, aber auch flüssige, welche den geeigneten Nahrungsstoff enthalten, können diese einigermaßen ersetzen. Der H. (Fames) als personificirte Gottheit, war Tochter der Eris, wohnte am Eingange der Unterwelt, nach Anderen in einer öden WüsteSkythiens u. wurde dargestellt mit bleichem Gesicht, struppigem Haar u. als Gerippe, nur mit Haut bedeckt. In der NordischenMythologie ist der H. (Hungur) der Tisch Hel’s, s.d.

http://www.zeno.org/Pierer-1857/A/Hunger?hl=hunger

‚Das Verfassungsgericht als Erfüllungsgehilfe der Politik‘

Das Verfassungsgericht als Erfüllungsgehilfe der Politik

Autor Vera LengsfeldV eröffentlicht am

Je mehr über das Verfahren des Verfassungsgerichts in Sachen Impfpflicht bekannt wird, desto deutlicher wird, dass es sich nicht um einen isolierten Ausrutscher handelt, begründet in schlampiger Arbeit der zuständigen Richter. Nein, das Problem ist, dass unser oberstes Gericht, seiner Aufgabe, das Grundgesetz zu schützen und die Bürger vor willkürlichem Missbrauch durch die Politik zu bewahren, nicht mehr nachkommt. Kein Wunder, wer mit der Flugbereitschaft zum Essen mit der Ex-Kanzlerin fliegt, der handelt nach dem Motto: „Wes Brot ich ess, des Lied ich sing.“

https://vera-lengsfeld.de/2022/05/20/das-verfassungsgericht-als-erfuellungsgehilfe-der-politik/#more-6527

Die Verkehrsunfälle nach medizinischen Notfällen steigen, liegt es an der „Impfung“?

Die Verkehrsunfälle nach medizinischen Notfällen steigen, liegt es an der Impfung?

Die Zahl der Verkehrsunfälle, die durch mysteriöse medizinische Notfälle verursacht werden, steigt. Seit Anfang letzten Jahres werden sie auf Tom Stahls Telegrammkanal aufgezeichnet. Ist die Impfung die Ursache?

Er hat ein 38-seitiges PDF-Dokument zusammengestellt, in dem er 200 dieser Fälle ausführlich dokumentiert hat. Das Durchschnittsalter der Opfer: 54,2 Jahre. …

Die gesamte Liste finden Sie hier.

https://uncutnews.ch/die-verkehrsunfaelle-nach-medizinischen-notfaellen-steigen-liegt-es-an-der-impfung/

Entzündungen im ganzen Körper: Sportler leidet nach Genspritze

Impfnebenwirkungen: Keine Hilfe für Betroffene

Entzündungen im ganzen Körper: Sportler leidet nach Genspritze

Als Bodybuilding- und Karatetrainer ist Peter Rentzsch körperlich sehr fit. Bis zum Sommer 2021 trainierte der 66-jährige Deutsche regelmäßig und bereitete sich sogar auf Wettkämpfe vor. Mit den Genspritzen habe sich sein Leben völlig verändert, wie er schildert: “Sofort nach der ersten Impfung hatte ich mit Beschwerden zu kämpfen. Es waren Entzündungen im Oberschenkel und Schlafprobleme, die sich aber nach gut drei Wochen wieder legten.” Um weiterhin als Trainer arbeiten zu können, habe sich Rentzsch überhaupt zur Covid-Spritze entschieden.

Entzündungen im ganzen Körper

Mit der zweiten Injektion seien die Probleme erst so richtig losgegangen, schildert der 66-Jährige: “Seit der zweiten Impfung habe ich ständig körperliche Beschwerden. Das reicht von extremer Müdigkeit über Blut im Urin bis hin Entzündungen in den Gelenken. Die Müdigkeit war anfangs so schlimm, dass ich im Alltag nichts machen konnte.”

https://www.wochenblick.at/interview/entzuendungen-im-ganzen-koerper-sportler-leidet-nach-genspritze/

Deutschland: 51,1% Geboosterte auf Intensivstation

Warum haben die sich stechen oder pusten lassen?

Deutschland: 51,1% Geboosterte auf Intensivstation

Im RKI Wochenbericht wird mit Bezug auf DIVI berichtet, in der KW16-19 waren 51,1% der Covid-19 Neuaufnahmen auf Intensivstation Geboosterte, 76,1% sind Grundimmunisierte oder Geboosterte, 6,0% haben einen unvollständigen Immunschutz (Genesen ohne Impfung oder Teil-Immunisierung) und 17,9% sind Ungeimpfte.

https://www.querschuesse.de/deutschland-511-geboosterte-auf-intensivstation/