Nach Missbrauchsgutachten Bischöfe kritisieren Benedikt XVI.

Nach Missbrauchsgutachten Bischöfe kritisieren Benedikt XVI.

Die Spitze der katholischen Kirche gerät nach dem Münchner Missbrauchsgutachten immer stärker in die Kritik. Bischöfe beklagen vor allem das Verhalten des emeritierten Papstes Benedikt XVI. – und fordern ein öffentliches Schuldeingeständnis.

https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/kirche-missbrauch-117.html